header desorientierungssysteme

Desorientiertensysteme: LPS / PSS

Ein Desorientierten-System schützt pflegebedürftige Personen in Pflegeheimen und Krankenhäusern davor, aufgrund ihrer Desorientierung in gefährliche Situationen zu geraten.

 

Unser RFID-basiertes System arbeitet mit HF (Hochfrequenz-) und NF- (Niederfrequenz-) Sendern. Über die Software wird die Position der Transponder ermittelt. Das System arbeitet mit einer Reichweite zwischen 1,5 m und 5 m und kann auf bis ca. 10 m erweitert werden.

 

Mit Telecontact Desorientierten-Systemen wird verhindert, dass sich Patienten in einer ungewohnten Umgebung verirren oder sich sogar außerhalb des Gebäudes selbst gefährden. Verlässt der Patient den erlaubten Bereich, wird das Pflegepersonal sofort über den Schwesternruf informiert.

 

Telecontact hat für jedes Budget und jede Anforderung die richtige Lösung:  von der Türenabsicherung über die Bereichsabsicherung bis hin zur komplexen Haus-Individual-Lösung und zur Außenbereichs-Sicherung (z.B. im Garten). Dabei können wir Ihnen mehrere Systeme mit unterschiedlichem Können und Umfang anbieten.

 

 PSS Wirkungsweise

 

Mehr Informationen erhalten Sie durch Anklicken der Bilder!

 

lps-pss
lps pss2
Pflege Transponder

 

telecontact - Wir geben der Technik ein menschliches Gesicht